Veranstaltungen 2005
im Natureum Niederelbe

23.01.2005 13.00 und 15.00 Uhr Überwinterung von Tieren: Kälte und Hunger - Wie überstehen Tiere die kalte Jahreszeit Um die unwirtliche kalte Jahreszeit zu überstehen nutzen heimische Tiere unterschiedlichste Strategien: Wegziehen, Winterschlaf oder ein dickes Fell … Während einer Führung durch das Natureum und anhand einiger Dias und eines Films können Sie mehr erfahren! 

13.02.2005 13.00 und 15.00 Uhr Heimliche Nachbarn - die Vielfalt der heimischen Säugetiere Lebende Tiere, Dias, Präparate - die oft schwer zu beobachtenden, aber allgegenwärtigen heimischen Säugetiere stellt die Naturschule des Fördervereins einmal ganz hautnah vor. 

19.02.2005 13.00 und 15.00 Uhr Eröffnung Sonderausstellung "Giftfrösche & Co" Eröffnungsveranstaltung mit Vortrag. 

27.02.2005 12, 14 und 16 Uhr Aktionstag zur Sonderausstellung "Giftfrösche & Co" Führungen durch die Ausstellung, Filme, Bastelangebot für Kinder 

06.03.2005 Führungen 12 und 14 Uhr „Was singt denn da?“: Vogelstimmen im Freigelände des Natureums.  Die Naturschule des Fördervereins lädt ein zu vogelkundlichen Rundgängen über das Gelände des Natureum Niederelbe und zur "Vogeloper" im Museumsgebäude. Es werden die Singvögel und ihr Gesang vorgestellt. 

13.03.2005 15 Uhr Eröffnung Sonderausstellung im Turm: "Das heimliche Leben der Waschbären"   

20.03.2005 12, 14 und 16 Uhr Aktionstag zur Sonderausstellung "Giftfrösche & Co" Führungen durch die Ausstellung, Filme, Bastelangebot für Kinder 

24.03.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellung "Giftfrösche & Co". Kosten: 7,-   / Kind. 

27.03.2005 11 - 17 Uhr Osteraktion am Ostersonntag.  Ostern gibt es wieder eine Glucke mit lebenden Kücken im Natureum zu sehen. Kinder können Ostereier suchen und Basteln.  

31.03.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Ostern gibt es wieder eine Glucke mit lebenden Kücken im Natureum zu sehen. Kinder können Ostereier suchen und Basteln.  

10.04.2005 Führungen 12 und 14 Uhr „Was singt denn da?“: Vogelstimmen im Frühling  Die Naturschule des Fördervereins lädt ein zu vogelkundlichen Rundgängen über das Gelände des Natureum Niederelbe und zur "Vogeloper" im Museumsgebäude. Es werden die Singvögel und ihr Gesang vorgestellt 

23. / 24.04.2005 15 Uhr / 11 Uhr? Eröffnung der Sonderausstellung "Indianer & Tiere Nordamerikas" Eröffnungsveranstaltung mit Vortrag 

30.04. bis 08.05. Täglich außer Montag 10 - 18 Uhr Sonderveranstaltung zur Bernstein-Ausstellung im Natureum Niederelbe: "Bernstein-Babel" Im Rahmen der Dauerausstellung "Bernstein - Gold der Küste" ist die "Bernstein-Babel" mit Ihrer Verkaufsausstellung zu Gast im Natureum Niederelbe. Unter den Augen und nach Wünschen der Besucher stellt Frau Backhaus Schmuck her. Alle Stücke, auch solche mit Tiereinschlüssen, kann man bei Frau Backhaus anfassen und mit der Lupe betrachten. 

01.05.2005 12 - 16 Uhr  Mitmachaktion: Bernstein "schleifen" Über die Geschichte des Bernsteins erfahren alle Interessenten mehr bei der Mitmachaktion am Sonntag und in der Ausstellung „Bernstein - Gold der Küste“: Man kann sich für wenig Geld ein passendes Stück Bernstein aussuchen, bearbeiten und anschließend behalten. Für Kinder und Erwachsene! 

08.05.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: "Indianer-Tag" Mit Besuch der 800 m² großen Sonderausstellung und Aktivitäten im Tipi-Doprf rund um das Thema Indianer. 

15.05.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: Ein Tag wie in der Steinzeit. Der Pädagoge Manfred Schuster lädt am Sonntag zu einer Reise in die Steinzeit ein. Auf dem Programm stehen die Bereitung und der Verzehr einer Steinzeit - Mahlzeit, sowie das Herstellen und Ausprobieren von steinzeitlichen Jagdwaffen. Ein kleiner Kostenbeitrag ist zu leisten. Treffpunkt ist der Steinzeit - Lagerplatz im Natureum Niederelbe. Für Kinder und Erwachsene! 

29.05.2005 12, 14 und 16 Uhr Aktionstag zur Sonderausstellung "Giftfrösche & Co" Führungen durch die Ausstellung, Filme, Bastelangebot für Kinder. 

05.06.2005 12 - 16 Uhr  Mitmachaktion: Bernstein "schleifen" Über die Geschichte des Bernsteins erfahren alle Interessenten mehr bei der Mitmachaktion am Sonntag und in der Ausstellung „Bernstein - Gold der Küste“: Man kann sich für wenig Geld ein passendes Stück Bernstein aussuchen, bearbeiten und anschließend behalten. Für Kinder und Erwachsene! 

12.06.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: "Indianer-Tag" Mit Besuch der 800 m² großen Sonderausstellung und Aktivitäten im Tipi-Doprf rund um das Thema Indianer. 

19.06.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: Ein Tag wie in der Steinzeit. Der Pädagoge Manfred Schuster lädt am Sonntag zu einer Reise in die Steinzeit ein. Auf dem Programm stehen die Bereitung und der Verzehr einer Steinzeit - Mahlzeit, sowie das Herstellen und Ausprobieren von steinzeitlichen Jagdwaffen. Ein kleiner Kostenbeitrag ist zu leisten. Treffpunkt ist der Steinzeit - Lagerplatz im Natureum Niederelbe. Für Kinder und Erwachsene! 

19.06.2005   Eröffnung Fotoausstellung: "Glanzlichter 2005"   

26.06.2005 11 - 17 Uhr Aktionstag: "Imker-Tag" Die Imker zwischen Buxtehude und Cuxhaven und die Ökologische Station des Fördervereins geben einen Einblick in die faszinierende Welt der Bienen: Beobachtung des Treibens am Schaubienenstock, eine Ausstellung und Filme über die Imkerei, Beobachtungsaufgaben für Kinder sowie das Ausprobieren von Produkten der Bienen stehen auf dem Programm. 

03.07.2005 12 - 16 Uhr  Mitmachaktion: Bernstein "schleifen" Über die Geschichte des Bernsteins erfahren alle Interessenten mehr bei der Mitmachaktion am Sonntag und in der Ausstellung „Bernstein - Gold der Küste“: Man kann sich für wenig Geld ein passendes Stück Bernstein aussuchen, bearbeiten und anschließend behalten. Für Kinder und Erwachsene! 

10.07.2005 10.07.2005 Mitmachaktion: "Indianer-Tag" Über die Geschichte des Bernsteins erfahren alle Interessenten mehr bei der Mitmachaktion am Sonntag und in der Ausstellung „Bernstein - Gold der Küste“: Man kann sich für wenig Geld ein passendes Stück Bernstein aussuchen, bearbeiten und anschließend behalten. Für Kinder und Erwachsene! 

14.07.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellungen "Giftfrösche & Co" und "Indianer & Tiere Nordamerikas". Kosten: 7,-   / Kind 

17.07.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: Ein Tag wie in der Steinzeit. Der Pädagoge Manfred Schuster lädt am Sonntag zu einer Reise in die Steinzeit ein. Auf dem Programm stehen die Bereitung und der Verzehr einer Steinzeit - Mahlzeit, sowie das Herstellen und Ausprobieren von steinzeitlichen Jagdwaffen. Ein kleiner Kostenbeitrag ist zu leisten. Treffpunkt ist der Steinzeit - Lagerplatz im Natureum Niederelbe. Für Kinder und Erwachsene! 

21.07.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellungen "Giftfrösche & Co" und "Indianer & Tiere Nordamerikas". Kosten: 7,-   / Kind 

24.07.2005 15 Uhr Eröffnung Kunstausstellung: "Sechs Beine"   

31.07.2005 13 und 15 Uhr Bunte Schönheiten Schmetterlinge gehören zu den anmutigsten Insekten. Diese schönen Tiere mit ihrer faszinierenden Lebensweise werden mit brillianten Dias und bei Rundgängen über das Gelände des Natureums vorgestellt.  

04.08.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellungen "Giftfrösche & Co" und "Indianer & Tiere Nordamerikas". Kosten: 7,-   / Kind 

07.08.2005 12 - 16 Uhr  Mitmachaktion: Bernstein "schleifen" Über die Geschichte des Bernsteins erfahren alle Interessenten mehr bei der Mitmachaktion am Sonntag und in der Ausstellung „Bernstein - Gold der Küste“: Man kann sich für wenig Geld ein passendes Stück Bernstein aussuchen, bearbeiten und anschließend behalten. Für Kinder und Erwachsene! 

11.08.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellungen "Giftfrösche & Co" und "Indianer & Tiere Nordamerikas". Kosten: 7,-   / Kind 

14.08.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: "Indianer-Tag" Mit Besuch der 800 m² großen Sonderausstellung und Aktivitäten im Tipi-Doprf rund um das Thema Indianer. 

18.08.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellungen "Giftfrösche & Co" und "Indianer & Tiere Nordamerikas". Kosten: 7,-   / Kind 

21.08.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: Ein Tag wie in der Steinzeit. Der Pädagoge Manfred Schuster lädt am Sonntag zu einer Reise in die Steinzeit ein. Auf dem Programm stehen die Bereitung und der Verzehr einer Steinzeit - Mahlzeit, sowie das Herstellen und Ausprobieren von steinzeitlichen Jagdwaffen. Ein kleiner Kostenbeitrag ist zu leisten. Treffpunkt ist der Steinzeit - Lagerplatz im Natureum Niederelbe. Für Kinder und Erwachsene! 

28.08.2005 12 - 16 Uhr Aktionstag: Wir forschen im Wasserland! Gemeinsam mit Mitarbeitern der Ökologische Station des Fördervereins im Natureum Niederelbe kann man im Wasserland tümpeln und forschen: die im Wasser lebenden Kleintiere, wie Wasserasseln, Eintagsfliegen oder Libellenlarven werden erklärt und man kann die Tiere unter dem Binokular beobachten. 

03.09.2005 15 Uhr Eröffnung Galerie im Turm: "Mit dem Laser in den Bernsteinwald"   

04.09.2005 12 - 16 Uhr  Mitmachaktion: Bernstein "schleifen" Über die Geschichte des Bernsteins erfahren alle Interessenten mehr bei der Mitmachaktion am Sonntag und in der Ausstellung „Bernstein - Gold der Küste“: Man kann sich für wenig Geld ein passendes Stück Bernstein aussuchen, bearbeiten und anschließend behalten. Für Kinder und Erwachsene! 

11.09.2005 11 - 17 Uhr Aktionstag: "Spinnen zum Anfassen" „Lebende Spinnen auch zum Anfassen“ ist das Sonntags - Thema im Natureum Niederelbe. Der Hamburger Diplom – Biologe Holger T. Kirk gibt den Besuchern einen Einblick in die Welt der Spinnen. Alles über einheimische Spinnen, zahme Vogelspinnen und tropische Großinsekten.  

18.09.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: Ein Tag wie in der Steinzeit. Der Pädagoge Manfred Schuster lädt am Sonntag zu einer Reise in die Steinzeit ein. Auf dem Programm stehen die Bereitung und der Verzehr einer Steinzeit - Mahlzeit, sowie das Herstellen und Ausprobieren von steinzeitlichen Jagdwaffen. Ein kleiner Kostenbeitrag ist zu leisten. Treffpunkt ist der Steinzeit - Lagerplatz im Natureum Niederelbe. 

25.09.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: "Indianer-Tag" Mit Besuch der 800 m² großen Sonderausstellung und Aktivitäten im Tipi-Doprf rund um das Thema Indianer. 

02.10.2005 12 - 16 Uhr  Mitmachaktion: Bernstein "schleifen" Über die Geschichte des Bernsteins erfahren alle Interessenten mehr bei der Mitmachaktion am Sonntag und in der Ausstellung „Bernstein - Gold der Küste“: Man kann sich für wenig Geld ein passendes Stück Bernstein aussuchen, bearbeiten und anschließend behalten. Für Kinder und Erwachsene! 

09.10.2005 11 - 17 Uhr Aktionstag: "Schlangen zum Anfassen" „Riesenschlangen zum Anfassen“ ist das Sonntags - Thema im Natureum Niederelbe. Der Hamburger Diplom – Biologe Holger T. Kirk gibt den Besuchern einen Einblick in die Welt einheimischer und exotischer Schlangen. Wer mag, kann sich auch eine lebende Riesenschlange um den Hals legen lassen. 

13.10.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellungen "Giftfrösche & Co" und "Indianer & Tiere Nordamerikas". Kosten: 7,-   / Kind 

16.10.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: Ein Tag wie in der Steinzeit. Der Pädagoge Manfred Schuster lädt am Sonntag zu einer Reise in die Steinzeit ein. Auf dem Programm stehen die Bereitung und der Verzehr einer Steinzeit - Mahlzeit, sowie das Herstellen und Ausprobieren von steinzeitlichen Jagdwaffen. Ein kleiner Kostenbeitrag ist zu leisten. Treffpunkt ist der Steinzeit - Lagerplatz im Natureum Niederelbe. Für Kinder und Erwachsene! 

20.10.2005 14 - 17 Uhr Ferienaktionstag ( Anmeldung nicht erforderlich!) Buntes Ferienprogramm für Kinder rund um das Thema Natur. Mit Besuch der Sonderausstellungen "Giftfrösche & Co" und "Indianer & Tiere Nordamerikas". Kosten: 7,-   / Kind. 

23.10.2005 11 - 17 Uhr Mitmachaktion: "Indianer-Tag" Mit Besuch der 800 m² großen Sonderausstellung und Aktivitäten im Tipi-Doprf rund um das Thema Indianer. 

30.10.2005 12 - 16 Uhr Halloween: Schauriges und Gruseliges rund um den Kürbis. Wer Halloween feiern und mehr darüber wissen möchte, sollte am Sonntag ins Natureum Niederelbe kommen. Zum Halloween - Fest bietet die Naturschule des Fördervereins gerade für Kinder Aktionen: Kleine Kürbis-Monster gestalten (bitte Messer und Kürbisse möglichst mitbringen), sich schminken lassen, witzige Spiele spielen oder spannenden Gruselgeschichten lauschen.  

06.11.2005 Führungen 12.30 und 14.30 Uhr Geheimnisvoller Vogelzug Die herbstliche Vogelwelt im und am Natureum Niederelbe: Noch ist der Wegzug einiger Vogelarten zu beobachten, anderseits sind schon erste Wintergäste und viele durchziehde Vogelarten zugegen. Anhand von Dias, Führungen und Beobachtungen am Ostewatt stellt die Naturschule des Fördervereins das Phänomen Vogelzug vor.

20.11.2005 12.30 und 14.30 Uhr Nonnengänse und Glühwein – eine ungewöhnliche Mischung. Eine ungewöhnliche Mischung bietet die Naturschule des Fördervereins am Sonntag an. Die Besucher können unter kompetenter Anleitung Nonnengänse und andere Zug- und Rastvögel beobachten. Zum Aufwärmen gibt es Glühwein und Feuertee. 

27.11.2005 12 - 16 Uhr Fest zum Saisonabschluß: Basar und herbstliches Basteln mit Naturmaterialien. Ein buntes Herbst - Fest für Kinder und Erwachsene: Basteln und Gestalten mit Naturmaterialien und ein Herbstbasar mit herabgesetzten Artikeln aus dem Shop gehören dazu.  
 

Achtung!!! Das Natureum bietet 2005 an allen Öffnungstagen folgende tägliche Aktionen an:
14 Uhr Führung Ausstellung "Indianer & Tiere Nordamerikas" Indianerhalle
15 Uhr Erlebnisführung "Giftfrösche" mit Fütterungsdemonstration Infothresen Hauptgebäude
16 Uhr Fütterung Haustiere Haustierecke

Eintritt: Erwachsene 4,-   
erm. 3,-   
Kinder bis 5 sind frei 
Familienkarte 12,-   

Das Museum ist offen von Dienstag bis Monatg von 10 - 18 Uhr ( Winter 17 Uhr ) 
 
Änderungen bzw. Ergänzungen behalten wir uns vor. 
Der Veranstaltungsort ist immer das Natureum Niederelbe